Beiträge: Ratsanträge

Paderborner Fraktionszuwendungen sofort einfrieren!

Beschlussvorschlag:
Der Rat der Stadt Paderborn möge in seiner Sitzung am 17.12.2020
mehrheitlich beschließen, dass die finanziellen Zuwendungen an die
Fraktionen im Rat der Stadt Paderborn aus dem städtischen Haushalt
auf dem derzeitigen Niveau (konkret: Fraktionszuwendungen nach dem
Stand vom 01.11.2020) für einen Zeitraum von fünf Jahren bis zum
Ende der laufenden Wahlperiode am 31.10.2025 in der absoluten Höhe
eingefroren werden.

Weiterlesen... “Paderborner Fraktionszuwendungen sofort einfrieren!”

Weihnachtsmarkt Paderborn Pressemitteilung

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dreier, werte Ratskolleginnen und Kollegen,

wir als AfD-Fraktion würden es sehr begrüßen, wenn Sie unserem Antrag, den traditionsreichen Paderborner Weihnachtsmarkt zur Förderung der städtischen Wirtschaft im Sinne des Einzelhandels, der Gastronomie und der Weihnachstständebetreiber vom 5. Dezember (Zweites Adventwochenende) bis zum 9 Januar (dem Wochenende nach ‘Heilige Drei Könige’) stattfinden zu lassen, zustimmen.

Weiterlesen... “Weihnachtsmarkt Paderborn Pressemitteilung”

Antrag: „Paderborner Weihnachtsmarkt 2020 durchführen – Paderborner Innenstadt-Handel, Gastronomie und Beschicker fördern“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dreier,
bitte setzen Sie den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung
des Rates der Stadt Paderborn am 24.11.2020.

Der Rat der Stadt Paderborn beschließt:

Die Paderborner Verwaltung plant gemeinsam mit den Veranstaltern die
Durchführung des Paderborner Weihnachtsmarktes vom 5.

Weiterlesen... “Antrag: „Paderborner Weihnachtsmarkt 2020 durchführen – Paderborner Innenstadt-Handel, Gastronomie und Beschicker fördern“”